2010 - Ein Knut-Jahr in drei Minuten

Ich war mal so frei, auch "fremde" Bilder zu verwenden, hat hoffentlich niemand etwas dagegen!
Tatsächlich sinds nur 123 von 398 Bildern, das Video wäre sonst etwas lang geworden...

Viele nette Bilder sind mir übrigens jetzt erst richtig aufgefallen, also nochmal danke fürs hochladen :-)

Gibt es jedes Jahr so ein

Gibt es jedes Jahr so ein Video? Ich finde die Videos nämlich total toll :)

Danke, aber das hängt

Danke, aber das hängt natürlich völlig davon ab wieviel Zeit und Lust ich hab. Und Zeit habe ich gerade nicht so wahnsinnig viel. Aber ich hoffe ich werd auch 2012 irgendwas machen!

Wow, das Video ist Dir sehr

Wow, das Video ist Dir sehr gelungen!
Verrätst Du mir vielleicht, wie das Lied im Hintergrund heißt, es ist doch sicherlich von Apocalyptica, oder?

"Hell Song" von Sum 41,

Danke.
Ist der "Hell Song" von Sum 41, gespielt von String Quartet.
http://www.youtube.com/watch?v=X8O1nJG8Oog
Apocalyptica find ich sehr nett, vielleicht kommen die auch mal dran... :)

Super Video! Hoffentlich

Super Video! Hoffentlich bekommen wir noch mehr Mitglieder!
Liebe Grüße Neera und Emil

hey das viedeo ist cool. also

hey das viedeo ist cool. also ich hab nichts dagegen das du auch andere bilder genommen hast. wie hast du das gemacht ??? das mit der musik und das die bilder so hintereinander kommen???

Danke! Naja, zuerst höre ich

Danke!
Naja, zuerst höre ich mir das Lied an und schätze grob wie lange ein Takt dauert / ein Bild angezeigt werden soll.
Z.B. eine Sekunde, was 30 Frames entspricht.
Dann erstelle ich einen Film mit einfach immer abwechselnd 30 roten und 30 blauen Bildern.
Ist der Wert auch nur 1 Frame zu hoch oder niedrig merkt man das schnell, je länger das Video läuft um so mehr laufen dann Bild und Ton auseinander.
Also probiere ich als nächstes je 29 Frames, 28...
Bis jetzt war leider noch kein Lied das ich so analysiert habe komplett regelmässig, d.h. es dauert ewig die richtigen Zeiten für jeden Schnitt zu ermitteln.
Hier habe ich z.B. 52 Testfilme machen müssen, wofür mein lahmes Notebook jeweils 10-15 Minuten gebraucht hat...
Habe ich alle Zeiten beisammen setze ich zum Schluss die richtigen Bilder oder Filmszenen ein.
Will ich richtige Filmszenen verwenden muss ich natürlich schon vorm Filmen ermitteln wie lange ungefähr jede Szene dauern soll.

das war aber viel arbeit.

das war aber viel arbeit. willst du einen 2. Knut???

Klar hätte ich gerne einen

Klar hätte ich gerne einen zweiten Knut.
Du hast ja herausgefunden wie das einfach geht, aber im Moment kann ich mich
dazu nicht motivieren. Mir ist gerade eine Ebay-Sendung verschollen gegangen
und das muss ich erstmal irgendwie klären...